Nicht ganz glücklich

Weil sie nicht ganz glücklich sind, sind viele immer ganz unglücklich.

Erläuterung:

Oft liegt es nicht am Glück oder Unglück selbst, sondern an unserer Einstellung dazu.

Das Thema ist, dass wir so unmäßige Ansprüche haben. Wir meinen wir müssten das Maximum bekommen, wir glauben wir hätten ein Recht auf das Paradies auf Erden. Dabei ist die Erde nicht der Himmel, auch nicht nur die Hölle, sondern der Ort wo beides ist, das Fegefeuer.